Link verschicken   Drucken
 

15 Gebote des Lernens


    1. Langsam starten und dann Gas geben

 

    2. Selbstlernen statt Belehren (von der Belehrungsanstalt zur Lernwerkstatt)

 

    3. Lernen durch Sprechen und Handeln (statt zuhören)

 

    4. Lernen mit neuer Fehlerkultur

 

    5. Partnerarbeit

 

    6. Schüler erklären selber, sprechen selbst aus, was sie lernen sollen

 

    7. Lernen von Gleichaltrigen: Die besten Lehrer sind andere Schüler

 

    8. Jahrgangsübergreifende Lernfamilien

 

    9. Kinder nicht beschämen! Lernen mit Respekt

 

  10. Üben und Anwenden

 

  11. Lehrer als Lernberater / Coaches

 

  12. Lehrer im Team sind effizienter als einsame Lehrer

 

  13. Der gelassene Lehrer

 

  14. Kinder brauchen Resonanz

 

  15. Lernen mit Präsentieren (Portfolios – ab Klasse 2/3 bzw. 3/4 Umsetzung)